Hope for life
Sarospatak

Wir möchten sie gerne informieren

Einige weitere Projekte waren dringend nötig, um die desolaten Gegebenheiten und die Unterbringung der Hunde im Tierheim zu verbessern.

Projekt 1

Eine neue Zwingerreihe. Sie ist bereits fertig und die Hunde konnten schon einziehen.
Hier finden sie Details

Projekt 2

Sanierung eines alten Hauses.Bis jetzt diente es als Lager, es wird aber für kranke Hunde und Welpen dringend gebraucht, um diese im Winter vor eisiger Kälte und Erfrieren besser zu schützen.
Hier finden sie Details

Projekt 3

Zwei Lager und ein Behandlungsraum für den Tierarzt.Wir bauen bereits, leider fehlt uns aktuell noch dringend Geld dafür!Die Zeit drängt, wir lagern im Moment alle im Freien.
Hier finden sie Details

Projekt 4

Unsere Aktion “Isolierte Hundehütten” ging in die zweite Runde, aktuell werden noch 40 Hütten benötigt.20 Hütten werden bereits geliefert wenn Projekt 3 abgeschlossen ist.
Hier finden sie Details

Falls sie uns gerne helfen und dabei unterstützen möchten, bitten wir sie als Verwendungszweck immer das jeweilige Projekt anzugeben. Alle Rechnungen kommen wie bisher immer nach Fertigstellung auf unsere Facebook Seite zur Einsicht!

Kontoinhaber: Hope for Life Tierhilfe Österreich
IBAN: AT77 1200 0515 1602 2212
BIC/SWIFT: BKAUATWW

Wir sind ein gemeinnütziger Verein und arbeiten ausschließlich ehrenamtlich, auf Spendenbasis.
Mit ihrer Hilfe, können wir auch weiterhin den Ärmsten dieser Welt helfen.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Wirklich jeder Euro zählt und bewirkt sehr viel.

7. PUNSCH- und WEIHNACHTSMARKT

Punsch

7. PUNSCH- und WEIHNACHTSMARKT

2. Dezember 2017, 15 bis 20 Uhr
Sportplatz Fischamend - Enzersdorfer Straße 34, 2401 Fischamend

Viele tolle, selbstgemachte Schmankerl wie
❆Punsch, ❆Glühwein, ❆Jagatee, ❆Kinderpunsch,
köstliche Leckereien und süße Gaumenfreuden warten auf Sie.
Weihnachtliche Stimmung,
schöne Geschenksideen und Vieles mehr
erwartet Sie unter anderem bei den
Hope for Life - Weihnachtsstandeln.
Der Erlös wird für lebensnotwendige Operationen, Impfungen
sowie Behandlungen im Tierheim dringend benötigt!
Wir freuen uns über ihren Besuch!

Neues Tierschutzgesetz

Liebe Tierfreunde, leider wird in unserem schönen Land zurzeit der Tierschutz mit Füßen getreten. Es ist sehr traurig und verachtenswert, den armen Tieren so übel mitzuspielen. Aber wir Tierschützer werden uns dagegen wehren. Auch Sie können uns unterstützen, lesen sie dazu hier mehr

Aus gegebenen Anlass ist es nötig, das Hope for Life nun auch die Erhaltung des Tierheims übernimmt. Also liegt die gesamte Verwaltung nun in unserer Hand.
Eine bisher unterstützende Gruppe hat sich abgespalten, um ein kleines Tierheim in der nahen Region zu unterstützen.Dies wird so hoffen wir, eine Entlastung für Sarospatak bedeuten.

Aus diesem Grund suchen wir dringend Tierheimpaten, um die Sicherheit für mindestens 300 Hunde auch weiterhin gewährleisten zu können.Bitte helfen sie uns dringend dabei!
Hier geht es zum Patenschafts-Formular